Loading...
Ausbildung Fachinformatiker – Anwendungsentwicklung2018-12-14T08:31:39+00:00

Ausbildung
Fachinformatiker – Anwendungsentwicklung (m/w/d)

Der Beruf

Fachinformatiker/innen für Anwendungsentwicklung sind in der Lage, in den unterschiedlichsten Feldern unseres Unternehmens eigesetzt zu werden. Sie richten Netze ein und konfigurieren diese. Hardware der Industrieautomation auslegen und integrieren ist ebenfalls kein Problem. Durch die Spezialisierung im Gebiet der Anwendungsentwicklung programmieren Sie Anwendungen auf SPS-Steuerungen und Industrierobotern. Weiterhin passen sie unser PDM an Kundenwünsche an und entwickeln dieses weiter.

Typische Einsatzgebiete sind:

  • Programmieren und Warten der unterschiedlichsten Systeme (SPS, Roboter, PDM, Datenbanken)
  • Erstellen von Schulungsunterlagen
  • Inbetriebnehmen der erstellten Software

Die Ausbildung:

Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre.

In der Grundausbildung erlernst du eine Reihe von Qualifikationen, so z.B.:

  • Hardwareaufbau von unterschiedlichen Steuerungs- und PC-Systemen
  • Infrastruktur von IT-Systemen und Netzen
  • Strukturierte Programmierung (SPS und Roboter) in unterschiedlichen Sprachen
  • Objektorientierte Programmierung in unterschiedlichen Sprachen (Roboter und PC-Systeme)

Voraussetzungen:

  • Mindestens Mittlere Reife bzw. Mittlerer Bildungsabschluss
  • Gute Englisch-Kenntnisse
  • Logisches und Strukturiertes Denken
  • Fächerschwerpunkte Mathematik und Informationstechnik
  • Teamfähigkeit

Weiterbildungsmöglichkeiten:

  • Betriebswirt für Informationsverarbeitung
  • Spezialisierung mit TGA-Zertifikat
  • Studium / Duales Studium
  • Operativer Professional
  • Strategischer Professional

Bewerben Sie sich online:

=
de_DEGerman
en_USEnglish de_DEGerman