Besuch von Erwin Huber bei M.A.i

Im Juni besuchte uns der ehemalige CSU-Parteivorsitzende Erwin Huber sowie Hans Michelbach Vorsitzender der Mittelstands-Union Bayern.
„Die Wirtschaft in Bayern und besonders der Landkreis Kronach boomt.“ So lautete das Fazit von Erwin Huber, dem Vorsitzenden des Wirtschaftsausschusses des bayerischen Landtages, am Ende seines Besuches im Frankenwald.

Neben einem Gespräch mit Landrat Klaus Löffler, stand eine Visite der Firma M.A.i. in Neuses auf dem Programm.

Mit einer Arbeitslosigkeit von 2,8 Prozent im Landkreis Kronach habe man mittlerweile Vollbeschäftigung in der Region erreicht, stellte Bundestagsabgeordneter Hans Michelbach die wirtschaftliche Situation vor.

Dass die Wirtschaft in der Region boomt, konnte man am Beispiel von der Firma M.A.i. in Neuses sehen. Die 1999 gegründete Firma zog 2011 nach Kronach um und hat ihren Mitarbeiterstand seither fast verdoppelt.

„M.A.i. zeigt wie innovativ Unternehmen im Landkreis Kronach sind. Know-how ist unser Standortvorteil“, ist Michelbach überzeugt. Die 2. Bürgermeisterin von Kronach, Angela Hofmann, bedankte sich bei Arthur Schwab von M.A.i. für den Umzug nach Kronach und die dort getätigten Investitionen. „Besonders das Ausbildungszentrum ist ein Meilenstein und bietet den jungen Menschen in unserem Landkreis hervorragende Möglichkeiten zum Wissenserwerb“, lobte Hofmann.

Einig war man sich in den Vorteilen, die die Region zu bieten habe. „Gut ausgebildetes Personal und die Heimatverbundenheit von den Mitarbeitern ist eine wichtige Grundlage für ein erfolgreiches Unternehmen“, so Huber.

Quelle: Neue Presse

 

Huber 2   Huber 1web

 

 

Infomaterial

Broschure DE small     

Service

Servicehotline

Telefon: +49 9261 91000 350
E-Mail: service@m-a-i.de

Kontakt

M.A.i GmbH & Co. KG
Hummendorfer Straße 74
96317 Kronach / Neuses
Deutschland

Telefon: +49 9261 91000 0
Fax: +49 9261 91000 450
E-Mail:  kontakt@m-a-i.de

Zum Seitenanfang